Einkanalpipetten L, ratiolab®
Single-Channel Pipettes L

Pipette L

Die PIPETTE L entspricht höchsten Anforderungen in mikro- und molekular- biologischen Laboratorien. Sie ist voll autoklavierbar und UV-beständig. Durch die Volumeneinstellung am Hubknopf wird das Einklemmen des Handschuhs vermieden. Geringe Federkräfte für den Pipettenhub und den Spitzenabwerfer sorgen für ermüdungsfreies Arbeiten. Mit zehn Modellen wird ein Volumenbereich von 0,2 μl bis 10 ml abgedeckt.

Eigenschaften:

  • hervorragende Messergebnisse
  • voll autoklavierbar und UV-beständig
  • Volumeneinstellung am Hubknopf
  • geriffelter Handgriff verringert den Einfluss der Handwärme
  • ermüdungsfreies Arbeiten durch ergonomisch geformtes Griffstück und geringe Federkräfte
  • einstellbare Länge des Spitzenabwerfers zur Verwendung aller Fabrikate von Spitzen
  • wartungsfrei, alle Bauteile bestehen aus rostfreiem Stahl oder chemikalien-beständigem Kunststoff
  • Filter in den Konen der 5ml und 10ml Pipetten schützen vor Überdosierung und Verschmutzung

Typ

Volumen
µl
Genauigkeit
max. vol.
%
Präzision
%
Best.-Nr.
L20,1 – 2+1,5< 0,710 23 04771
L100,5 – 10+0,5< 0,410 23 04772
L202 – 20+0,8< 0,310 23 04773
L505 – 50+0,8< 0,410 23 04774
L10010 – 100+0,8< 0,210 23 04775
L20020 – 200+0,6< 0,210 23 04776
L25050 – 250+0,6< 0,310 23 04777
L1000100 – 1000+0,6< 0,1510 23 04778
L50001000 – 5000+0,5< 0,1510 23 04779
L100001000 – 10000+0,5< 0,210 23 04780


vgkl_img